scepe.desitemap
scepe.desitemap

Tennis- Saisonabschluss 2018


Am 07.Oktober wurde die Freiluftsaison mit einem Jux-Turnier beendet.
Eine gute Resonanz bei herrlichem Wetter machten den Tag zu einem
gelungenen Abschluss. 
Zur Stärkung versorgte uns unser Hüttenwart Günter mit einer deftigen 
Erbsensuppe.

  

 


Saisonabschluss- Tennis


Mit einem Mixed- Turnier wird am 07.10. die Tennisfreiluftsaison beendet.
Mehr Infos und die Möglichkeit sich online anzumelden gibt es hier  


Vereinsmeisterschaften 2018


Die Vereinsmeisterschaften der Tennisabteilung hat nach ein paar Jahren in 2018 endlich wieder stattgefunden.
Gute Beteiligung und tolle Spiele mit einem tollen Finalwochenende prägten die VM 2018.
Ergebnisse und ein paar Fotos findet ihr hier

Vielen Dank an Rosi (Sportwartin), die das Ganze organisiert hat.


„Alte Herren“ spielen Tennis 2018


Auch in diesem Jahr hat Stefan Mutert (Jugendwart- Tennis) wieder eine tolle Veranstaltung auf die Beine gestellt, Tennis für die Fußballtruppe „Alte Herren“.

Das gute Fußballspieler auch Tennis spielen können ist nicht nur bekannt sondern war auch am Samstag 01.09. zu sehen!“

Mehr erfahren?  
Bilder gibt es natürlich auch, in einer kleinen Galerie.


Meisterschaft- Tennis- Damen


Nach den Herren haben auch die Damen die MEISTERSCHAFT in der Regionsliga klar gemacht.
9:3 Punkte, 4 Siege, ein Unentschieden und eine Niederlage, so die Saisonbilanz. Damit nicht mehr einzuholen.

Das Team v.l. Lisa- Marie, Priska, Lara und Anne

Die Ergebnisse gibt es hier: TNB

 


SCE auswärts im Pokal gefordert


Nachdem es für unsere I. Herren in der ersten Pokalrunde ein Freilos gab, steht am heutigen Mittwoch die erste Herausforderung in diesem Wettbewerb auf dem Programm.
Um 19:00 Uhr gastiert die Mannschaft von Andreas Cabus beim FC Renslage. Auf dem Papier dürfte der SCE zwar der klare Favorit sein, doch der Pokal hat seine eigenen Gesetze (3€ ins Phrasenschwein).
Das Ziel für unsere Erste kann es nur sein, von Anfang mit der richtigen Einstellung in die Partie zu gehen und früh für klare Verhältnisse zu sorgen. Andernfalls könnte es eine böse Überraschung geben. Doch davon gehen wir nicht aus und hoffen, dass der SCE heute Abend die 3. Runde im diesjährigen Kreispokal bucht!


Licht und Schatten gegen Fürstenau


Für die Mannschaft von Andreas Cabus galt es beim heutigen Heimspiel das Ergebnis der letzten Woche zu bestätigen und vor heimischer Kulisse zu punkten.
In der ersten Halbzeit zeigt die Erste jedoch ein ganz anderes Gesicht. Ein Gesicht, das auch in zahlreichen Vorbereitungsspielen nur selten zu sehen war. Fürstenau machte von Anfang an das Spiel, nahm die Zweikämpfe besser an und spielte gut nach vorne. Der SCE hingegen streute Fehler um Fehler in den Spielaufbau ein, kam viel zu selten in die Nähe des Tores der Gäste und fand unterm Strich einfach nicht richtig ins Spiel. Die Folge war eine einseitige Partie mit vielen Chancen für die Spielvereinigung und wenig Entlastung für die Hausherren. weiterlesen


Beide Herrenmannschaften dahoam im Einsatz


Für unsere Zweite geht es am morgigen Sonntag im heimischen Honigmoorstadion gegen die Drittvertretung des SVC Belm-Powe. Nachdem man im ersten Spiel der Saison einen Punkt aus Bohmte entführen konnte, will man den positiven Eindruck nun zuhause bestätigen. Doch der SVC kommt mit einem Auftaktsieg im Gepäck ins Honigmoor. Somit wird der Mannschaft von Kai Klöppel mit Sicherheit alles abverlangt werden, wenn die drei Punkte in Epe bleiben sollen. Anstoß ist um 13 Uhr!

Anschließend bekommt es die I. Herren des SCE mit der Spvg Fürstenau zu tun. Nach dem ersten Sieg der neuen Spielzeit vom vergangenen Wochenende, will das Team von Andreas Cabus nun auch vor heimischer Kulisse den ersten Erfolg feiern. Doch gegen die Spielvereinigung dürfte das alles andere als leicht werden. Die Gäste stehen momentan auf dem vierten Platz und wollen diesen mit Sicherheit verteidigen. Antstoß ist um 15 Uhr!

Der SCE hofft auf zahlreiche Zuschauer, die unsere beiden Mannschaften morgen unterstützen werden!

https://www.fupa.net/berichte/sce-fordert-fuerstenau-2132279.html


MEISTER im Tennis


Die Tennis- Herrenmannschaft erkämpfte sich heute ein 3:3 Unentschieden beim VfL Osnabrück, dass reichte ganz knapp für die Meisterschaft. Punktgleich mit dem VfL aber drei Sätze weniger abgegeben reichten dann für den Titel für den SC Epe/ Malgarten/ SG Achmer.

Glückwunsch! MEISTER Sommer 2018

v. l. Björn, Marcel, Floh, Marvin, Kai, Niklas

Viel Spaß beim Feiern!

tnb.liga.nu_Sommer_2018-Regionsliga_246


SCE bezwingt Hollage


Am gestrigen Freitagabend konnte sich unsere I. Herren verdient mit 2:0 gegen die Zweitvertretung von Blau-Weiss Hollage – Fussball durchsetzen und fährt so den ersten Sieg der noch jungen Kreisligasaison ein.
Das Spiel begann zunächst verhalten. Der SCE wartete ab und Hollage versuchte meist mit langen Bällen das Spiel aufzubauen. Nach zehn Minuten trauten sich die Eper mehr zu. Es wurde etwas früher attackiert und man versuchte vor allem über die Flügel den Weg in die Spitze zu finden. Nach etwa 15 Minuten dann die erste Großchance. Schöner Angriff über rechts, scharfer Ball in die Mitte und Niklas Vortmann verpasste die Führung nur knapp. weiterlesen


Sport-Club Epe-Malgarten e.V.
von 1948